Der Notboxer Ivo

Ivo (geb. 2022)

!! Wir leisten Vermittlungshilfe !!

!! Bis jetzt sind noch keine Anfragen eingegangen.
Ivo fragt und bittet: Will mich denn niemand? Soll ich zeitlebens im Tierheim verweilen? Bin noch jung und möchte Mitglied einer liebevollen Familie werden und sein. Auch wünsche ich mir ausser Tierheimfeeling noch so vieles zu erleben, kuscheln, spielen toben und einfach glücklich sein, obwohl ich hier liebevoll umsorgt werde
Bei wem darf mein Bettchen stehen? !!

 

Ivo, gescheckt, geb. 2020

Ivo sucht ein neues Zuhause!

Die Entscheidung Ivo abzugeben war für seine Menschen nicht einfach, aufgrund eines harten Pflegefalls innerhalb der Familie, blieb für Ivo keine Zeit übrig. Seit Oktober 2023 sitzt der Bub im Tierheim.

Ivo ist sehr verspielt, tauziehen oder seinem Ball hinterher jagen, daran hat er Spass. Er möchte gerne bei Menschen sein. Kinder und andere Hunde sind für den imposanten Rüden okay. Ivos Grundproblem ist die Gesundheit: Er bekommt hypoallergenes Futter, Almazyme und vierteljährlich eine Cytopoint-Spritzen gegen seinen Juckreiz. Ansonsten geht es ihm gut. Blutwerte sind alle in Ordnung und der Tumor, welcher Grund für die Zeh-Amputation war, war gutartig.

Beim toben fiel auf das Ivo die Hundeschule verpasst hat, oder sich niemand dafür zuständig fühlte. Die Grundkommandos kennt er nicht, die muss er noch lernen. Katzen werden gejagt.

Wer dem munteren und agilen Ivo ein neues Zuhause geben möchte, bitte melden bei

Petra Heins, Tel.-Nr.: 04281-6399, oder Simone Niegisch, Tel.-Nr. 0162-2349385

geb. 2022
Geschlecht: männlich

Frau Petra Heins

Telefon: 042816399
E-Mail: p.heins@t-online.de