Boxer-Klub E.V. Boxer in Not

Streuner, Rüde, weiss mit braunen Flecken, geb. 21.09.2019

  • Streuner

Streuner , Rüde  geb. 21.09.2019      Streuner ist vermittelt

Im Augenblick wird er von 2 Herrchen im Wechsel betreut was langfristig für den Hund nicht das Beste ist.

Streuner ist sehr liebevoll, loyal, tolerant und verspielt. Auch mit kleineren Kindern. Natürlich möchte er als großer Hund seinen täglichen Auslauf und läuft auch gerne am Fahrrad nebenher. Ausgiebig spielt er mit Stöcken und Bällen Apportieren.

Er bleibt aber nicht gerne alleine zu Hause, sondern möchte am liebsten die ganze Zeit dabei sein. Muss er noch lernen.  Autofahren ist kein Problem für ihn.

Da Streuner sehr gelehrig und schlau ist, kann er mit eine kontinuierlichen Erziehung und eine Bezugsperson bei ihm noch sehr viel umgesetzt und erreicht werden. Anderen Rüden gegenüber tritt er dominent auf, welhalb eine strenge Führung notwendig ist.

Info:  Gudrun Hartl                   Mail.  gudrun.hartl@boxer-in-not.de

                                               Tele.    07194 911644      

                                               Handy   0170158272

 

 

Fin, Rüde, taub, rotgoldgestr., Wurftag 10.10.2016

  • Fin

Fin ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Die Leute sollten selbstbewusst, konsequent und sehr boxererfahren sein.

Mittlerweile wurde in der Pflegestelle festgestellt, daß Fin eventuell taub sein könnte.

Eine audiometrische Untersuchung wird baldmöglichst erfolgen.

 

Der hübsche Rüde kennt die Grundkommandos und reagiert auf Handzeichen die er von kleinauf in einer Hundeschule gelernt hatte, wenn er Sitz und Platz machen soll. Auch kennt er Halt, Warte und Komm.

Er ist leinenführig, katzenverträglich, kann sogar nach der Eingewöhnungszeit alleine bleiben.

 

Bei der Futtergabe ist er streitsüchtig, zur zt. wird daran gearbeitet.

Kinder sollten älter sein und schon ein bisschen was von Hunden verstehen.

Draussen versteht er sich mit Rüden und Hündinnen, trotz allem ist Fin kein Anfängerhund!

Haben Sie ernsthaftes Interesse an den Buben, so dürfen Sie mich sehr gerne kontaktieren.

Info: Petra Heins, Tel.-Nr.:, 042816399

 

 

Quintus, 5 Jahre

  • Quintus

 

Quintus ist vermittelt

 

 

Hallo, ich bin's Quintus

Ich muss mir ein neues Zuhause suchen, da mein Herrchen leider verstorben ist.

Mein größter Wunsch ist es wieder ein Herrchen oder Frauchen zum Lieb haben zu finden.

Willst du das sein??

 

Ich bin ein quirliger 5 Jahre alter gestromter Boxerjunge.

Ich mag Spaziergänge, egal ob mit oder ohne Leine und auch

auf meinem Ball und auf Leckerchen fahre ich total ab.

Was ich nicht so toll finde ist das alleine bleiben, denn da habe ich so manche krative Idee und mit anderen Hunden streiten mag ich auch nicht.

Manchmal muss man mich aber daran erinnern, dass ich nicht so stürmisch sein soll.

Was sagst du ?? Darf ich bei dir einziehen und Dich ganz doll lieb haben??

Dein Quintus

 

Gudrun Herrmann

Mobil:0172-2628732 oder

02103-42257

Mail: gudrun-herrmann@arcor.de